RICHARD LAMPERT 'Eiermann 2' Tisch, Gestell schwarz

436,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

  • Egon Eiermann 1953/1965
  • Artikel in vielen Ausführungen lieferbar
  • Gestell Stahl, Platte melaminbeschichtet
  • Gestell schwarz
  • 160x90cm Höhe 68-87cm
RICHARD LAMPERT 'Eiermann 2' Tisch  I   Untergestell schwarz  I... mehr
Produktinformationen "RICHARD LAMPERT 'Eiermann 2' Tisch"

RICHARD LAMPERT 'Eiermann 2' Tisch  I  Untergestell schwarz  I  Tischplatte Melamin weiss  I  Eichekante

Das Eiermann Tischgestell Eiermann 2 - anders als Eiermann 1, aber von weitem ähnlich.

• Tischplatte Melamin weiss 160x90cm
• Kante Eichenholz
• Tischgestell 135x78cm verchromt
• Verstrebung senkrecht, mittig
• Tischhöhe einstellbar 68-87cm
• 4x Verlängerungsstab mit Lochraster
• 4x Gummistopfen

Der Original Eiermann Tisch von Egon Eiermann stammt aus dem Jahr 1953. Die reduzierte Konstruktion des Gestells stellt ein Optimum zwischen Materialeinsatz und Standfestigkeit dar.
Im Umfeld von Egon Eiermann entstand 1965 in der Schlosserei der Hochschule Karlsruhe eine zerlegbare Variante des Original Eiermann Tischgestells, die bis 1995 als 'Zeichentisch' bekannt war. Das Gestell ist eine Interpretation des Original Eiermann Tischs, die nicht von Egon Eiermann selbst stammt, sondern von einem seiner Assistenten initiiert wurde. Gestalterische Details weichen von der Raffinesse des Originals ab. Anders als beim 'Eiermann 1' sitzt das Kreuz rechtwinklig zwischen den Seitenteilen und die Kreuzstrebenrohre werden Rücken an Rücken verschraubt. Konstruktiv bedingt hat man daher am Ende angeschweißte Halbrohre – ein gravierender Unterschied zum Original 'Eiermann 1'.

Stellen Sie Ihren Eiermann Tisch nach Ihren individuellen Bedürfnissen zusammen. Sowohl das Gestell als auch die Tischplatte sind in vielen Ausführungen und Größen lieferbar, auch als Doppelarbeits- bzw. Konferenztisch in der Größe 160x160cm. Beim Esstisch und auch beim Konferenztisch wird das Tischgestell mit der Platte fest verschraubt. Bei diesen Ausführungen ist keine Höhenverstellung möglich, außer mit Niveauausgleichssatz.

Tischplatten mit Fenix, Linoleum oder Melamin beschichtet, alternativ in Eiche oder Fichte/Tanne massiv. Tischgestelle klassisch verchomt oder farbig in den Farben schwarz 9005, silber 9006, weiß 9010 oder farblos. Das Tischgestell Eiermann 1 ist zudem in den Farben basaltgrau 7012 und oxidrot ähnlich 3009 lieferbar. Das Tischgestell kann mit Industrierollen ausgestattet werden. Mit Zubehör wie CPU-Halter, Kabelrinne oder Schublade kann der Tisch Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden.

Für eine Schreibtischhöhe von 720 mm (Euronorm) benötigen Sie Verlängerungsstäbe oder bei starken Bodenunebenheiten im Altbau den Niveausgleichssatz. In jedem Fall empfehlen wir die Gummistopfen zwischen Untergestell und Tischplatte, damit diese nicht verrutscht. Mit Hilfe der Verlängerungsstäbe kann die Tischhöhe von 68-87cm im Raster variiert werden. Bei Bestellung bitte angeben, ob Kreuzstreben mittig (für aufrechte Sitzhaltung) oder exzentrisch (für schräges Sitzen mit ausgestreckten Beinen) gewünscht sind.

Zur weiteren Beratung kontaktieren Sie uns bitte oder besuchen Sie unsere Ausstellung in Landsberg am Lech.



RICHARD LAMPERT. Ein Unternehmen zwischen Ikonen und zeitgenössischen Design.

1993 gründete Richard Lampert sein in Stuttgart ansässiges Unternehmen mit dem Ziel, Möbel und andere Gebrauchsgegenstände industriell zu fertigen, bei denen sich handwerkliche Qualität, gestalterischer Anspruch und Nachhaltigkeit miteinander verknüpfen. Von Klassikern der Designer Egon Eiermann und Herbert Hirche bis hin zu modernen, vielfach prämierten Designikonen und innovativen – meist unkonventionellen – Entwürfen internationaler Designer, setzt sich nach dem gestalterischen Anspruch: 'So wenig wie möglich, so viel wie nötig' die Kollektion zusammen. Dabei lässt sich Richard Lampert in keine Schublade stecken. Die Kollektion umfasst die unterschiedlichsten Bereiche, Möbel für drinnen und draußen, Große und Kleine, zu Hause oder das Büro.

Mit dem Tischgestell von Egon Eiermann stellt die Firma seit Mitte der neunziger Jahre einen Klassiker der Designgeschichte her, der lange Zeit vom Markt verschwunden war. Seither zählt Richard Lampert zu den Besten unter den kleinen Herstellern in Deutschland. Dabei überrascht er mit unbekannten Klassikern von Herbert Hirche und Egon Eiermann im neuen Gewand, entdeckt aber auch immer wieder vielversprechende Jungdesigner. Möbelbau liegt dem Schwaben im Blut, in der Anfangszeit leitete er in vierter Generation die Möbelfabrik seiner Familie. Anfang der 90er Jahre gründete er mit 'Lampert Möbel' sein eigenes Unternehmen und spezialisierte sich erfolgreich auf die Neuauflage bekannter Designmöbel sowie die Umsetzung neuer Entwürfe.

Trotz der Vielfalt gibt es einen gemeinsamen Nenner, der das Sortiment von Richard Lampert zusammenhält: Der Wille, eine Designidee mit Leidenschaft umzusetzen, gepaart mit dem nötigen Realitätssinn und dem Wunsch, jedem Produkt eine Seele zu geben. Zeitlose, hochwertige Produkte, die mit Mehrwert und zeitlosem Design und somit Nachhaltigkeit überzeugen, bilden die Richard Lampert Kollektion. Oftmals ist es eine große Herausforderung, ein solches Produkt zu kreieren, um es letztendlich in Serie produzieren zu können. Für das gesamte Team ist es eine Frage der Haltung, gut gestaltete Möbel auf den Markt zu bringen, die dazu beitragen, dass der Mensch sich in seinem Zuhause und seiner Umgebung wohl fühlt.

 
Richard Lampert Shop. Offizieller Richard Lampert Händler. Richard Lampert Eiermann Tische.

Weiterführende Links zu "RICHARD LAMPERT 'Eiermann 2' Tisch"
Unser Kommentar zu "RICHARD LAMPERT 'Eiermann 2' Tisch"
Gestell schwarz
Zuletzt angesehen