SONNENLEDER 'Berit ' Stiftemäppchen, natur

44,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farben

  • Sonnenleder
  • Stiftemäppchen mit Reissverschluss
  • Rindsleder
  • natur
  • 7,5x3,0cm Länge 22cm
SONNENLEDER 'Berit' Schreibetui Das Stiftemäppchen Berit von Sonnenleder -... mehr
Produktinformationen "SONNENLEDER 'Berit ' Stiftemäppchen"

SONNENLEDER 'Berit' Schreibetui

Das Stiftemäppchen Berit von Sonnenleder - Mäppchen für allerlei Schreibutensilien.

• 1 Hauptfach
• verschließbar durch 1 Reißverschluss.


Das Stiftemäppchen Berit von Sonnenleder ist in drei Farbausführungen lieferbar: natur, mocca und schwarz.

Nehmen Sie sich 'Zeit für Leder'. Produkte von Sonnenleder dunkeln zunächst bei Kontakt mit Feuchtigkeit oder unter dem Einfluß von Sonne unregelmäßig. Diese Besonderheit garantiert Ihnen die Entstehung einer Patina, die Ihren Sonnenleder-Begleiter zum unverwechselbaren Unikat werden lässt. Dies ist ein Qualitätsbeweis für konsequent natürliches Leder, das höchsten Ansprüchen gerecht wird.
Sie erkennen echtes Sonnenleder an den faszinierenden Farb- und Oberflächenstrukturen, am Griff und am wohlriechenden Duft. Das Leder hat seine natürlichen Eigenschaften bewahrt und bedarf dank seiner hohen Qualität nur wenig Pflege. Grundsätzlich sind eine Nachfettung oder andere Nachbehandlung nicht nötig und können Ihrem Sonnenleder-Artikel sogar schaden.



Zeit für Leder! Sonnenleder!

Sonnenleder macht die Faszination eines echten, nach altbewährter Tradition rein pflanzlich gegerbten Leders erlebbar. Die vielseitigen Produkte verschönern den Alltag und bereiten lange Freude. Mit ihnen können Sie die natürlichen Vorteile echten, natürlichen Leders gegenüber anderen Materialien genießen und nutzen. Aus Überzeugung produziert Sonnenleder Qualität im ökologischen Sinn – ein Beitrag für eine gesunde und lebenswerte Zukunft.

Echtes Leder ist kostbar, es lebt, atmet und duftet. Versuche es zu imitieren scheitern an eben diesen Eigenschaften. Traditionelle Gerbkunst bedeutet, diesen Charakter so wenig wie möglich zu verfälschen. Das Leder, das bei Sonnenleder verarbeitet wird, hat seinen naturgegebenen Charakter bewahrt. Um das garantieren zu können, verarbeitet Sonnenleder ausschließlich Leder, für das sieben Generationen Erfahrung mit rein pflanzlicher Gerbung und der Produktionsstandort Deutschland bürgen. Die Langlebigkeit ausgewählter Materialien, solide Handarbeit und die Entstehung einer einzigartigen Patina auf der Lederoberfläche garantieren die Qualität aller Produkte von Sonnenleder.

Sonnenleder steht für schonende, rein pflanzliche Veredelung: ausgewählte süddeutsche Rinderhäute werden nach einem alt überlieferten Rezept gegerbt. Sie erkennen echtes Sonnenleder an den faszinierenden Farb- und Oberflächenstrukturen, am Griff und am wohlriechenden Duft: jedes Stück ist ein Unikat. Wie naturbelassenes Holz hat auch Sonnenleder einen unverfälschten Charakter. Die offenporige Oberfläche erzählt bisher Erlebtes und entwickelt sich weiter. Gebrauch, Sonne und Regen verändern den Farbton. Es bildet sich ein natürlicher Schutz, die Patina. Im Laufe der Zeit schließt sich die Patina. Im vollendeten Zustand sorgt sie für eine einheitliche Farbe und die Unempfindlichkeit des Leders. Die Patina ist, ähnlich wie bei altem Familiensilber und kupfergedeckten Dächern, der Beweis für Reinheit und edle Herkunft des Leders. Sie verleihen Ihrem Sonnenleder-Artikel im Gebrauch sein unverwechselbares Erscheinungsbild.

Die Tierhäute der von Sonnenleder verarbeiteten Leder stammen von süddeutschen Rindern und werden nach einem traditionellen Verfahren vegetabil gegerbt und anschließend luftgetrocknet. Bei der Gerbung wird durch den Einsatz von Gerbstoffen das Hautgefüge stabilisiert und damit das eigentliche Leder hergestellt. Erst durch die Wirkung der Gerbstoffe erfolgt die Umwandlung der Tierhäute in Leder, erst so erhalten die Tierhäute ihre Beständigkeit gegen Fäulnis und Wasser. Aufgrund der unterschiedlichen Gerbstoffarten unterscheidet man die verschiedenen Arten der Gerbung. Die von Sonnenleder verwendeten Leder werden vegetabil gegerbt. Die pflanzlichen Gerbstoffe  enthalten vor allem Sude aus Rinden, Wurzeln und Früchten. Vor der eigentlichen Trocknung werden die Leder gestreckt und geglättet. Danach werden die Häute luftgetrocknet und anschließend in einem Fass nach einem gut gehüteten Rezept gefettet, evtl. auch gefärbt. Das ungefärbte Leder besitzt einen charakteristischen, leicht hellbraun-rötlichen Farbton, daher auch die Bezeichnung „rotgegerbt“.

Sonnenleder-Shop. Offizieller Sonnenleder Händler. Sonnenleder Stifte- und Schreibetuis.

Weiterführende Links zu "SONNENLEDER 'Berit ' Stiftemäppchen"
Unser Kommentar zu "SONNENLEDER 'Berit ' Stiftemäppchen"
natur
Zuletzt angesehen