Zurück zur Startseite (Home)
Artikel: 0
Summe: 0,00 €
MARKEN >  STEINER 1888 (10)
'Moni' Poncho kirsch
Artikelnr.: STR_MON_PO-MONI-828
169,00 €
inkl. 19% MwSt zzgl. Versand
Design :   Steiner
Groesse :   Rückenlänge 78cm
Hersteller :   STEINER1888
Material :   50% Merino 50% Alpaka

Anzahl:
Sofort lieferbar
STEINER1888 'Moni' Poncho, Farbe kirsch:
 
Der Poncho Moni von Steiner - ein stilvoller Begleiter zu jeder Jahreszeit.

Der Poncho ist ursprünglich ein traditionell in Teilen Südamerikas gebräuchlicher Mantel, der seinen Ursprung bereits bei den Ureinwohnern findet. Dieser Poncho war ein Stück Tuch mit einem Schlitz in der Mitte, durch den der Kopf gesteckt werden konnte, so dass das Tuch wie ein Mantel auf den Schultern lag. Der Poncho von Steiner wird hingegen einfach umgehängt und mit einem Holzknebelknopf auf der Vorderseite verschlossen. Er hat einen Stehkragen und ist mit einer doppelten Ketteinfassung versehen.
Der schicke Poncho von Steiner aus Alpaka- und Merinowolle ist perfekt für kühles Wetter geeignet. Denn Alpakawolle hat einzigartige thermische Eigenschaften, die auf winzigen Lufteinschlüssen in der Faser beruhen. Diese Hohlfasern speichern hervorragend die eigene Körperwärme. Da Ponchos traditionell in kräftigen Farben gefertigt wurden, bietet auch Steiner den Poncho in kräftigen Farben an. Für die dezente Garderobe ist der Poncho aber auch in Naturtönen lieferbar.


Der Poncho Moni von Steiner (50%Merino/50%Alpaca) ist in folgenden Farben lieferbar.

STEINER1888 'Moni' apricot STEINER1888 'Moni' apfel STEINER1888 'Moni' agave STEINER1888 'Moni' aqua STEINER1888 'Moni' fuchsia STEINER1888 'Moni' kirsch STEINER1888 'Moni' perle natur STEINER1888 'Moni' marmor STEINER1888 'Moni' rinde natur STEINER1888 'Moni' anthrazit
 
 
MERINO  50% Merino: Diese überaus feine Wolle stammt von Merinoschafen, einer eigenen Rasse, die vor allem in Südamerika, Südafrika und einigen Ländern Europas lebt. Die Tiere werden ein Mal im Jahr, jeweils im Frühjahr, in Handarbeit geschoren. Merinowolle ist stark gekräuselt, weich, leicht und sehr elastisch.
 
ALPACA  50% Alpaka: Alpaca-Wool kommt aus Südamerika und wird dem Alpaca, das zur Familie der Kamele gehört und bei uns als Lama bekannt ist, nur alle zwei Jahre vom Körper geschoren.
Im Gegensatz zu Schafwolle oder Cashmere ist das Alpacahaar innen hohl und damit sehr leicht. Die eingeschlossene Luft verleiht dem Haar die erstaunliche Fähigkeit, die Temperatur auszugleichen.
 
 
 
STEINER1888 Poncho
 
 
STEINER1888 - Wolldecken, mit Sorgfalt und Liebe gefertigt.
 
Das Dachstein-Massiv. In der ersten Sonne liegt der hohe Dachstein - 3.004m hoch.
Es geht wohl eine Urkraft von diesem Berg aus, der über einer ganzen Region thront. Landschaft und Klima haben den Menschen hier das Dasein nie leicht gemacht. Aber vielleicht ist gerade das der Grund, warum so viele von Ihnen eine ganz besondere Geschichte geschrieben haben. Eine davon ist die der Familie Steiner, die 1888 am Fuß des Dachsteins eine Lodenwalke gründete.
 
Seit fünf Generationen besticht das österreichische Familienunternehmen durch seine hohe Produktvielfalt. Diese reicht vom traditionellen Loden zu modernen Wollgeweben über Markenkleidung namhafter Labels bis hin zu trendigen Wohnaccessoires wie Decken und Kissen.
 
Das Unternehmen stellt sich den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Anforderungen  für die Gegenwart und die Zukunft. Dies geschieht durch permanente Produktentwicklung und Aufrechterhaltung eines hohen Qualitätsstandards der Produkte.
 
Bei Steiner wird hochwertige Wolle aus aller Welt zu feinsten, 100% natürlichen Stoffen, Decken und Accessoires verarbeitet.
Die Philosophie war und ist immer die gleiche: Von der Auswahl der Wolle bis zur faserschonenden Verarbeitung ist jedes Stück mit Sorgfalt und Liebe gefertigt.
 
"Wenn wir etwas ganz, ganz Nahe an uns heranlassen, um uns zu wärmen und zu berühren, wollen wir genau wissen, woher es kommt, und woraus es gemacht wird."
 
Steiner-Shop, offizieller Steiner 1888 Händler: Poncho Moni