Zurück zur Startseite (Home)
Artikel: 0
Summe: 0,00 €
MARKEN >  ALESSI (13)
'R.Sapper' Espressomaschine 3T
Artikelnr.: ALE_KAF_9090-3FM
139,00 €
inkl. 19% MwSt zzgl. Versand
Design :   Richard Sapper 1979
Groesse :   15cl 3 Tassen
Hersteller :   ALESSI
Material :   Edelstahl

Anzahl:
Sofort lieferbar
PRODUKTEMARKENALESSI
ALESSI '9090' Espressomaschine für 3 Tassen, Design Richard Sapper:     Alessi
 

Die "9090" von Alessi - ein Küchengerät, so formschön, dass sie sich auch zum Servieren eignet.

 

Der Espressobereiter „Modell 9090“ von Alessi, entworfen 1979 von Richard Sapper, ist schon lange ein echter Designklassiker. Die Espressokanne wurde mit dem Compasso d'oro ausgezeichnet und ist Teil der Dauerausstellung im Museum of Modern Art, New York.

 

Die Alessi Espressomaschine "9090" ist in zwei Größen lieferbar.

 

     ALESSI 9090 Espressomaschine 6 TassenALESSI 9090 Espressomaschine 3 Tassen

 

"Ich wollte eine Maschine entwerfen, keinen Kaffeepott. Deshalb entschied ich mich, aus der Espressokanne eine kleine Dampfmaschine zu machen." Richard Sapper

 

Bei Alessi ist es üblich, Gegenstände in Bildern zu sehen. Als Alberto Alessi den Prototyp sah, erkannte er sofort: "Es war wirklich eine revolutionäre Espressokanne, praktisch ohne Oberteil oder Tülle. Sie sah aus wie eine Rakete."

Die "9090" von Alessi ist die einzige Espressokanne mit einer Schnappverbindung zwischen Druckbehälter und Kanne. Bei allen anderen Modellen - vorher und danach - werden die beiden Teile miteinander verschraubt. Die patentierte Schnappverbindung ist denkbar einfach konstruiert: Das Oberteil wird auf der einen Seite in den Zungenhaken des Druckbehälters eingehakt, beim Zuklappen schnappt man den am Deckel gelagerten Griff in den anderen Haken des Unterteils ein. Der Henkel ist Griff und Verschluss. Die markante Gestalt und die vom Korpus abgesetzte Färbung unterstreichen die Bedeutung des Henkels.

Siegfried Gronert, Die Espressokanne von Richard Sapper, Verlag form

 
Lieferung im Alessi Geschenkkarton.
 
 
Alessi     Alessi Frühstück     Espressomaschinen     Richard Sapper     www.alessi.com
 
A di ALESSI     ALESSI     OFFICINA ALESSI


Alessi
 - Italienische Designtradition par excellence!

Seit 1921 - dem Gründungjahr der Gießerei und Metallwerkstatt durch Giovanni Alessi Anghin - gibt es das Unternehmen Alessi in Italien. 1932 trat Giovannis Sohn Carlo der Firma als Designer bei. Zu dieser Zeit entfernte sich Alessi zunehmend zugunsten industrieller Fertigung von den kunstgewerblichen Ursprüngen.

Bereits in den 50er Jahren wurden internationale Hotels, Restaurants und Fluglinien mit den qualitativ hochwertigen Metallprodukten von Alessi, wie Brotkörbe, Zuckerdosen und Obstschalen beliefert. Aus dieser Zeit stammen Entwürfe wie der Brotkorb 826 (1948) oder die Zuckerdose 104 (1956), die heute exemplarisch als Designklassiker gelten.

1945 wurde Carlo Alessi Geschäftsführer und entwarf im gleichen Jahr sein bekanntes Kaffeeservice Bombé. Aufgrund der Knappheit und den steigenden Preisen von Nickelsilber und Messing begann Alessi Edelstahl zu verwenden und engagierte namhafte Designer, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Im Juli 1970 trat Carlos Sohn, Alberto Alessi dem Familienunternehmen bei. Seine zwei Grundprinizipien lauten: "Es gibt kein Produkt, das nicht mit Design besser gemacht werden kann" und "Designqualität hat nichts mit dem Preis zu tun, und ganz sicher nicht mit der Typologie des Objekts".

In den 70er Jahren begann Alessi an unterschiedlichen Produktlinien und Projekten zu arbeiten. Als Ergebnis entstanden limitierte Auflagen von signierten Serien international bekannter Designer und Architekten, wie Ettore Sottsass und Richard Sapper.

Im Laufe der Firmengeschichte hat Alessi mehr als 3.000 Produkte hergestellt, die mehr als 200 Designer entworfen haben. Mit dem Firmennamen Alessi verbunden sind u.a. Michael Graves, Alessandro Mendini, Jasper Morrison, Aldo Rossi und Philippe Starck. Herausragende Designobjekte aus der Alessi-Produktion sind die Wasserkessel von Michael Graves (1985) und Richard Sapper (1983) sowie die legendäre Zitruspresse " Juicy Salif" von Philippe Starck (1989).

Alessi-Shop, offizieller Alessi Händler: Alessi 9090 Espressomaschinen